Infos zur Mitgliedschaft

Die Alice Schwesternschaft Mainz vom DRK ist ein eingetragener Verein im Sinne des BGB

Wer kann Mitglied in der Schwesternschaft werden? Mitglied der Schwesternschaft können derzeit satzungsgemäß nur Frauen werden. Entscheidend sind die berufliche Eignung und ein Interesse, die Arbeit im Verein aktiv mitzugestalten.

Ordentliches Mitglied werden Sie als Gesundheits- und Krankenpflegerin, Gesundheits- und Kinderkrankenpflegerin, Altenpflegerin oder Hebamme.

Außerordentliches Mitglied werden Sie als Schülerin der Gesundheits- und Krankenpflege, als Schülerin der Gesundheits- und Kinderkrankenpflege, als Kranken- und Altenpflegehelferin. Im Einzelfall können auch Frauen mit einer abgeschlossenen Berufsausbildung, die in der Pflege oder auf andere Weise für die Schwesternschaft tätig sind, jedoch keine pflegerisch orientierte Ausbildung vorweisen, durch Beschluss des Vorstandes außerordentliches Mitglied werden.

Erfüllen Sie diese Kriterien nicht, sind aber dennoch daran interessiert, die Alice Schwesternschaft Mainz zu unterstützen, so sind Sie uns als Fördermitglied herzlich willkommen.