Skip to main content

Mitglied

Im Zeichen der Menschlichkeit

Werde Sie Mitglied und Teil der Rotkreuz-Gemeinschaft.

Wer kann Mitglied werden?

Mitglied werden können Personen mit einer abgeschlossenen qualifizierten Berufsausbildung in den Gesundheitsberufen. Als Mitglied der Alice Schwesternschaft Mainz vom Roten Kreuz e.V. sind Sie Teil der weltweiten Rotkreuz- und Halbmondbewegung. Sie kombinieren Ihren beruflichen Einsatz als Rotkreuzschwester- oder Pfleger bei unseren Partnern in der Gesundheitsbranche mit der Gemeinschaft im Roten Kreuz.

Die Mitglieder bilden die Schwesternschaft. Über ihr Engagement in den Organen nehmen die Mitglieder aktiv Einfluss auf die Entwicklung der Schwesternschaft. Die Rechte und Pflichten sind in der Satzung und Mitgliederordnung verbindlich geregelt.

Darüber hinaus können Personen, die anders als pflegerisch für die Schwesternschaft tätig sind, auf Antrag außerordentliches Mitglied werden. Menschen, die sich um die Schwesternschaft besonders verdient gemacht haben, können vom Vorstand zum Ehrenmitglied ernannt werden.

Wer die Bedingungen für eine Mitgliedschaft nicht erfüllt, aber trotzdem unsere Pflege im Zeichen der Menschlichkeit unterstützen möchte, kann auf Antrag förderndes Mitglied werden.

Nehmen Sie gerne mit uns Kontakt auf, wenn Sie...
  • sich für eine neue berufliche Aufgabe interessieren
  • sich berufsfachlich neu orientieren wollen
  • sich spezialisieren oder Ihre Karriere fortsetzen möchten
  • sich einfach nur beraten lassen wollen
  • einen Pflegeberuf erlernen möchten
  • Werte, Besonderheiten, Schutz und Einbindung ins DRK erleben möchten

Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung, Ihren Anruf oder eine E-Mail.


Ihre Ansprechpartner

„Die Menschlichkeit ist die wichtigste aller Tugenden“

Luc de Clapiers, Marquis de Vauvenargues (1715–747), französischer Philosoph, Moralist und Schriftsteller

Wenn Sie...

  • sich für eine neue berufliche Aufgabe interessieren
  • sich berufsfachlich neu orientieren wollen
  • sich spezialisieren oder Ihre Karriere fortsetzen möchten
  • sich einfach nur beraten lassen wollen
  • einen Pflegeberuf erlernen möchten
  • Werte, Besonderheiten, Schutz und Einbindung ins DRK erleben möchten ....

... nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf. Wir freuen uns über Ihre Initiativbewerbung, Ihren Anruf oder eine E-Mail.

Ihre Ansprechpartner